Wien - Burgenland - Niederösterreich

Wir vereinen Intuition, Fachwissen, Gefühl und Erfolg!

icon impressum

Datenschutzerklärung


Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, nämlich Name, Adresse, E-Mail, Telefon, Geburtsdatum, zum Zwecke der Durchführung der Beratung, Onlienberatung, Onlinetrainings, Onlineausbildung, Onlinesupervision Ausbildung Koordinieren von Terminen, Durchführung des Rechnungswesens und der Buchhaltung, Supervision, Nachweis der Berufsausübung gegenüber der Gewerbebehörde ,etc verarbeitet werden.

Mir ist bekannt, dass meine Daten für einen Zeitraum von mind. 7 Jahren nach Beendigung der Beratung/Ausbildung/Supervision vom Verantwortlichen gespeichert werden. Sollten im Zuge der Zusammenarbeit sensible Daten dokumentiert werden, geschieht dies ausschließlich analog und pseudonymisiert. Diese werden gemäß Art 21 DSGVO aufbewahrt. Onlienangebote werden über die Plattform Webex-Meeting abgehalten.

Verantwortlicher der Datenverarbeitung ist

IFGE
Mariahilferstr. 76/4/39
1070Wien

Diese Einwilligung kann ich jederzeit gemäß Art 21 DSGVO mittels Brief an IFGE, Mariahilferstr. 76/4/39, 1070 Wien oder E-Mail an silvia.podlisca@ifge.at widerrufen, sodass die Verarbeitung meiner Daten ab dem Zeitpunkt des Zugangs meines Widerrufs nicht mehr zulässig ist. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung meiner Daten bis zum Widerruf bleibt vom Widerruf unberührt.

Über meine Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung,

Datenübertragung und Beschwerde bei der Datenschutzbehörde wurde ich informiert.

HINWEISE ZUR DATENVERARBEITUNG IM ZUSAMMENHANG MIT WEBEX MEETING

Cisco Systems, Inc. und dessen Tochtergesellschaften (gemeinschaftlich als „Cisco“ bezeichnet) sind bestrebt, Ihre Daten zu schützen und dafür zu sorgen, dass Sie die Nutzung unserer Websites sowie die Verwendung unserer Produkte und Services („Lösung“ oder „Lösungen“) positiv wahrnehmen.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Websites und Lösungen von Cisco, die auf diese Erklärung verlinken oder auf sie Bezug nehmen, und erläutert unseren Umgang mit personenbezogenen Daten. Sie beschreibt außerdem, welche Wahlmöglichkeiten Sie bezüglich der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sowie des Zugriffs auf diese Daten haben und wie Sie sie aktualisieren und korrigieren können. Weitere Informationen zu unserer Handhabung personenbezogener Daten können in Form von Angebotsbeschreibungen, ergänzenden Datenschutzrichtlinien oder Hinweisen, die vor oder zum Zeitpunkt der Datenerfassung angezeigt werden, bereitgestellt werden. Einige Cisco Websites können ihre eigene Datenschutzrichtlinie besitzen, die erläutert, wie wir personenbezogene Daten für diese spezifischen Websites handhaben. Für den Fall, dass ein zum Zeitpunkt der Datenerfassung angezeigter Hinweis oder eine website- oder lösungsspezifische Datenschutzrichtlinie mit dieser Datenschutzrichtlinie in Konflikt steht, gilt jeweils der angezeigte Hinweis oder die ergänzende Datenschutzrichtlinie.

ERFASSUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wenn Sie unsere Websites besuchen, unsere Lösungen verwenden oder mit uns interagieren, erfassen wir möglicherweise Daten, einschließlich personenbezogener Daten. Als „personenbezogene Daten“ gelten alle Daten, mit deren Hilfe sich eine Person identifizieren lässt. Beispiele hierfür sind Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anmeldeinformationen (Kontonummer, Passwort), Marketingpräferenzen, Informationen zu Social Media-Konten oder Zahlungskartennummern. Wenn wir andere Daten mit personenbezogenen Daten verknüpfen, behandeln wir diese verknüpften Daten als personenbezogene Daten. Wir erfassen auch personenbezogene Daten aus vertrauenswürdigen Drittanbieterquellen und beauftragen Dritte mit der Erfassung von personenbezogenen Daten zu unserer Unterstützung.

Wir erfassen personenbezogene Daten zu zahlreichen Zwecken, z. B.:

Wir und die von uns beauftragten Drittanbieter führen die Daten, die wir im Laufe der Zeit auf unseren Websites und über unsere Lösungen zu Ihnen erfassen, möglicherweise mit Informationen aus anderen Quellen zusammen. Auf diese Weise können wir deren allgemeine Genauigkeit und Vollständigkeit verbessern und unsere Interaktionen mit Ihnen besser auf Sie zuschneiden.

Wenn Sie Cisco die personenbezogenen Daten eines Dritten zur Verfügung stellen (wie Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer), erklären Sie, dass Sie von diesem Dritten die Erlaubnis dafür haben. Beispiele hierfür sind die Weiterleitung von Referenz- oder Marketingmaterialien an Freunde oder die Vermittlung einer Arbeitsstelle. Dritte können den Bezug jeglicher zukünftigen Mitteilungen kündigen, indem sie auf den Link in der ursprünglichen Nachricht klicken oder sich an privacy@cisco.com wenden. In einigen Situationen erfassen Cisco und die von uns beauftragten Drittanbieter möglicherweise automatisch Daten mithilfe von Cookies, Weblogs, Web-Beacons oder ähnlichen Anwendungen. Diese Daten werden verwendet, um die Funktionsfähigkeit, Leistung und Effektivität der Website besser zu verstehen und zu verbessern und Inhalte oder Angebote besser für Sie zuzuschneiden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Cookies und andere Web-Technologien weiter unten.

VERWENDUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Ausübung unseres Geschäfts, zur Bereitstellung, Verbesserung und Anpassung unserer Websites und Lösungen, zur Versendung von Marketingmaterialien und anderen Geschäftsmitteilungen sowie zu weiteren im Rahmen der geltenden Gesetze zulässigen Zwecke verwenden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten unter anderem folgendermaßen verwenden:

Sie können Ihre Kommunikations-Voreinstellungen jederzeit ändern. Siehe „Ihre Auswahlmöglichkeiten und Festlegen Ihrer Kommunikations-Voreinstellungen“ weiter unten.

ZUGREIFEN AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN UND DEREN RICHTIGKEIT

Damit Ihre personenbezogenen Daten richtig und aktuell sind, benötigen wir Ihre Hilfe. Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und sie zu korrigieren, zu unterdrücken oder zu löschen:

IHRE AUSWAHLMÖGLICHKEITEN UND FESTLEGEN IHRER KOMMUNIKATIONS-VOREINSTELLUNGEN

Wenn Sie es wünschen, können wir Ihnen zahlreiche Informationen zu unseren Lösungen zukommen lassen. Sie können Ihre Kommunikations-Voreinstellungen auf eine der folgenden Arten verwalten:

Diese Wahlmöglichkeiten gelten nicht für Servicebenachrichtigungen oder erforderliche Mitteilungen, die als Bestandteil bestimmter Lösungen betrachtet werden. Diese erhalten Sie möglicherweise regelmäßig, bis Sie die Nutzung der Lösung gemäß den für sie geltenden Geschäftsbedingungen kündigen. Mit Ihrer Erlaubnis dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten zudem an Geschäftspartner oder Zulieferer von Cisco weitergeben, sodass diese Ihnen Informationen zu möglicherweise für Sie interessanten Produkten oder Services zukommen lassen können. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre Daten zu Marketingzwecken an Dritte weitergegeben werden, klicken Sie hier.

Wenn Sie unsere Websites und Lösungen nutzen oder uns auf anderem Wege personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir bei Sicherheits-, Datenschutz- und Verwaltungsproblemen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung auf elektronischem Wege mit Ihnen in Kontakt treten dürfen. Erfahren wir beispielsweise von einer Verletzung unseres Sicherheitssystems, versuchen wir möglicherweise, Sie auf elektronischem Wege zu benachrichtigen, in Form einer Meldung auf unseren Websites, einer E-Mail oder über einen anderen Kanal.

WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Ausübung unseres Geschäfts, zur Bereitstellung, Verbesserung und Anpassung unserer Lösungen, zur Versendung von Marketingmaterialien und anderen Geschäftsmitteilungen sowie zu weiteren im Rahmen der geltenden Gesetze zulässigen Zwecken an Dritte weitergeben.

Wir können personenbezogene Daten auf folgende Weise weitergeben:

SICHERHEIT IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir sind bestrebt, die uns von Ihnen anvertrauten personenbezogenen Daten zu schützen und sie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie sicher zu handhaben. Cisco implementiert physische, administrative und technische Sicherheitsvorkehrungen, die Ihre personenbezogenen Daten vor nicht autorisiertem Zugriff, nicht autorisierter Verwendung oder nicht autorisierter Offenlegung schützen sollen. Wir lassen uns auch von unseren Lieferanten vertraglich zusichern, dass sie diese Daten vor nicht autorisiertem Zugriff, nicht autorisierter Verwendung oder nicht autorisierter Offenlegung schützen. Im Internet kann eine 100%ige Sicherheit jedoch nicht garantiert werden und wir können die Sicherheit der uns von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten weder sicherstellen noch garantieren.

AUFBEWAHRUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie dies für die Erfüllung der Zwecke, für die sie erfasst wurden, erforderlich ist. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten auf und nutzen sie so, wie dies zur Erfüllung unserer geschäftlichen Anforderungen und gesetzlichen Pflichten, zur Beilegung von Streitigkeiten, zum Schutz unserer Ressourcen und zur Durchsetzung unserer Verträge erforderlich ist.

VERWENDUNG VON COOKIES UND ANDEREN WEB-TECHNOLOGIEN

Wie viele Websites verwendet Cisco automatische Datenerfassungs-Tools, wie Cookies, eingebettete Web-Links und Web-Beacons. Diese Tools erfassen bestimmte Standardinformationen, die Ihr Browser an unsere Website sendet. Das können beispielsweise Informationen zum Browsertyp sein oder die Adresse der Website, über die Sie auf unsere Website gelangt sind.

Es können auch folgende Informationen erfasst werden:

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Einstellungen und Präferenzen für diese Tools aktualisieren können.

Auf unserer Website werden Widgets eingesetzt. Widgets sind interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden, um spezifische Services anderer Firmen bereitzustellen. Eine Einsatzmöglichkeit ist beispielsweise die Anzeige von Neuigkeiten, Meinungen oder Videos. Widgets erfassen möglicherweise personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse. Unter Umständen setzen Widgets auch Cookies, um eine korrekte Funktionsweise zu gewährleisten. Die von Widgets erfassten Daten unterliegen der Datenschutzrichtlinie der Firma, die das betreffende Widget erstellt hat.

Einige Webbrowser verfügen über die Möglichkeit, eine Funktion „Nicht nachverfolgen“ zu aktivieren, die Signale an die besuchten Websites sendet, die angeben, dass Ihre Onlineaktivitäten nicht nachverfolgt werden sollen. Dies ist nicht dasselbe wie das Blockieren oder Löschen von Cookies, da Browser mit einer „Nicht nachverfolgen“-Funktion möglicherweise weiterhin Cookies akzeptieren.

Zurzeit gibt es keinen Branchenstandard, der regelt, wie Firmen auf „Nicht nachverfolgen“-Signale reagieren sollen, allerdings wird ein solcher Standard möglicherweise zukünftig ausgearbeitet. Die Websites von Cisco erkennen „Nicht nachverfolgen“-Signale derzeit nicht und reagieren auch nicht auf solche Signale. Sollten wir dies zukünftig tun, werden wir in dieser Datenschutzrichtlinie beschreiben, auf welche Weise. Hier finden Sie weitere Informationen zur „Nicht nachverfolgen“.

Wir kooperieren mit Dritten, um Werbung auf unserer Website anzuzeigen bzw. unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unsere Partner verwenden möglicherweise Cookies oder ähnliche Technologien, um Ihnen Werbung auf Basis Ihrer Surfgewohnheiten und Interessen anzuzeigen. Sie können festlegen, dass Ihnen diese Werbung nicht angezeigt werden soll.

SO DEAKTIVIEREN SIE INTERESSENBASIERTE WERBUNG:

Hinweis: Allgemeine, nicht personalisierte Anzeigen werden weiterhin angezeigt.

VERLINKTE WEBSITES

Wir können Links zu anderen Websites von Drittanbietern und Services bereitstellen, die sich außerhalb unserer Kontrolle befinden, und die nicht durch diese Datenschutzrichtlinie abgedeckt sind. Wir empfehlen Ihnen, sich die auf diesen Websites und allen anderen von Ihnen besuchten Websites veröffentlichten Datenschutzrichtlinien anzusehen.

FOREN UND CHATROOMS

Wenn Sie sich in Diskussionsforen, lokalen Communitys oder Chatrooms auf einer Cisco Website beteiligen, müssen Sie sich bewusst sein, dass die dort von Ihnen bereitgestellten Informationen (d. h. Ihr öffentliches Profil) für andere weithin verfügbar gemacht werden und dazu genutzt werden können, Sie zu kontaktieren oder Ihnen unaufgefordert Nachrichten zukommen zu lassen. Sie können zudem auch zu Zwecken verwendet werden, auf die weder Cisco noch Sie selbst Einfluss haben. Beachten Sie zudem, dass einzelne Foren und Chatrooms zusätzlichen Regeln und Bedingungen unterliegen können. Cisco übernimmt keine Verantwortung für personenbezogene Daten oder andere Informationen, die Sie in diesen Foren bereitstellen. Schreiben Sie uns an privacy@cisco.com, wenn Sie eine Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus unserem Blog oder dem Community-Forum beantragen möchten. Es kann vorkommen, dass wir personenbezogene Daten nicht entfernen können. Ist das der Fall, informieren wir Sie entsprechend und legen unsere Gründe dar.

DATENSCHUTZ FÜR KINDER

Cisco empfiehlt Eltern und Erziehungsberechtigten, eine aktive Rolle bei den Online-Aktivitäten ihrer Kinder einzunehmen. Cisco erfasst nicht bewusst personenbezogene Daten von Kindern ohne die Einverständniserklärung der Eltern oder Erziehungsberechtigten. Falls Sie der Meinung sind, dass wir ohne angemessene Einwilligung personenbezogene Daten von einer Person erfasst haben, die gemäß den Gesetzen Ihres Landes noch nicht geschäftsfähig ist, informieren Sie uns bitte unter Verwendung der im Abschnitt „Kontakt“ beschriebenen Methoden. Wir werden dann unverzüglich geeignete Maßnahmen zur Untersuchung und Behebung des Problems ergreifen.

EINWILLIGUNG ZUR ÜBERTRAGUNG, VERARBEITUNG UND SPEICHERUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Da Cisco ein weltweit tätiges Unternehmen ist, übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Cisco in den USA, an eine der weltweit verteilten Cisco Tochtergesellschaften oder an vorstehend beschriebene Dritte und Geschäftspartner, die sich in verschiedenen Ländern auf dem Globus befinden. Durch die Nutzung unserer Websites und Lösungen oder die Bereitstellung personenbezogener Daten stimmen Sie im Umfang der geltenden Gesetze zu, dass diese Daten an ein Ziel außerhalb Ihres Aufenthaltslands übertragen und dort verarbeitet oder gespeichert werden, wo unter Umständen andere Datenschutzstandards gelten.

Cisco schützt und ermöglicht die globale Übertragung von personenbezogenen Daten auf mehrere Arten:

APEC-Datenschutzzertifizierung

Der amerikanische APEC Accountability Agent hat bestätigt, dass das globale Datenschutzprogramm von Cisco mit dem Cross-Border Privacy Rules System (CBPRs; grenzüberschreitende Datenschutzregelungen) der Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) konform ist. CBPRs bieten ein Framework, mit dem Organisationen den Schutz personenbezogener Daten sicherstellen können, die zwischen den teilnehmenden APEC-Wirtschaftssystemen übertragen werden. Weitere Informationen über das Datenschutz-Framework der APEC und CBPRs finden Sie hier. Unsere Zertifizierung gilt für unsere Geschäftsprozesse an allen Standorten weltweit, die personenbezogene Daten verarbeiten und diese an unsere Partnerunternehmen auf der ganzen Welt übertragen bzw. von diesen beziehen. Einsehen können Sie unsere Zertifizierung auf der Validierungsseite. Klicken Sie dazu auf das TRUSTe-Siegel.

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend “Google” genannt.

Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Telefon Icon EMail Icon Instagram Icon Facebook Icon
Telefon Icon EMail Icon Instagram Icon Facebook Icon
Nach oben scrollen